Bookmark and Share

Paarberatung München

Was erwartet Sie bei Paarberatung in München?

Sie überlegen, eine Paarberatung in Anspruch zu nehmen und wollen wissen, was Sie erwartet? Im Rahmen der Paarberatung in München findet zuerst ein gemeinsamer Kennenlerntermin statt, in dem Ihr individuelles Anliegen als Paar besprochen wird und Ihre gemeinsamen Ziele erarbeitet werden. Dabei wird das gemeinsame Ziel der Beratung in München definiert. Was erwarten Sie? Was soll sich ändern und wie soll die Beziehung künftig gelebt werden?

Wichtig ist, dass bei der Paarberatung beide Partner Vertrauen zu den jeweiligen Eheberatern bzw. Paarberatern aufbauen können. Unsere Paarberatung in München ist so konzipiert, dass jeweils gleichgeschlechtliche Einzeltermine der Einstieg sind. Die Paarberatung startet somit von Mann zu Mann und von Frau zu Frau. Erst in der zweiten Paarberatungsstunde bzw. Eheberatung in München wird dann ein gemeinsamer Paarberatungstermin stattfinden, an dem Sie als Paar und das Beraterpaar zugegen sind.

In der Beratung in München werden erste Lösungsstrategien erarbeitet. Somit ist es möglich, die Paarberatung in München in einem zeitlichen gesteckten Rahmen zum Erfolg zu führen. Unsere Paarberater in München wühlen nicht in Ihrer Vergangenheit und Sie müssen auch nicht über Kindheitserlebnisse sprechen. Die Paarberatung in München des Results Institutes findet lösungsorientiert statt.

Mein Partner möchte keine Paarberatung – Was kann ich tun?
Meist erkennen die Frauen zuerst die Dringlichkeit einer Paarberatung. Aber auch immer mehr Männer wünschen sich zum Beispiel, dass wir die Beziehung „reparieren“, dass sie sich endlich wieder voll und ganz auf das Geld verdienen konzentrieren können.

Sollte aber der Partner (noch) keine Paarberatung wollen, dann ist er vielleicht nicht davon überzeugt, dass ihn ein Teil der Veränderung betrifft. Oder er schämt sich schlichtweg die Familienprobleme einer Paarberatung, also einer Drittperson zu erzählen. Dann macht eine Beratung für Paare in München trotzdem Sinn. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie allein nicht mehr weiterkommen, dann nehmen Sie an dieser Stelle unsere Unterstützung in Anspruch. Zunächst erst mal allein. Sie starten die Paarberatung in München und werden merken, dass der erste Schritt bereits viel gebracht hat. Sie übernehmen Verantwortung für Ihre Beziehung, ihre Ehe und arbeiten an sich. Diese Veränderung wird auch eine Veränderung bei Ihrem Partner bewirken. Bislang hat noch jeden Zweifler letztlich der Weg doch zu uns geführt. Das Interesse an Ihrer begonnenen Paarberatung in München wird zunehmen. Ihr Partner wird die Menschen kennenlernen wollen, die diese Veränderungen im Rahmen der Paarberatung in München herbeigeführt haben.

Es lohnt sich also immer, Unterstützung von außen zu suchen und eine Paarberatung in München zu beginnen. Und das lieber früher, als später.

Was, wenn wir uns entliebt haben?
Sie nehmen eine Beratung für Paare in München in Anspruch, weil sich in Ihrer Beziehung die Differenzen angesammelt haben. Daher haben Partner oftmals das Gefühl, dass keine Liebe mehr für den anderen da ist. Das ist häufig die große Angst innerhalb der Paarberatung. Es ist allerdings viel seltener der Fall, als oft vermutet wird. Wenn Sie die Paarberatung München starten, dann wird Ihnen schnell klar, dass das Gefühl, den anderen nicht mehr zu lieben darauf basiert, dass es natürlich am Leichtesten ist,  zu lieben, wenn der andere sich so verhält, wie wir es uns von ihm wünschen. Und genau da setzt die Paarberatung in München an: Sie haben gute Chancen, denn Sie haben Ihren Partner einst geliebt, allerdings ist Ihnen in der Krise häufig gar nicht mehr bewusst, dass Sie den Partner noch immer lieben. In der Beratung für Paare in München arbeiten wir daran, die vorhandene Liebe wieder zu entdecken. Sie werden innerhalb der Paarberatung in München dahin geführt, mit Ihrem Partner wieder respektvoll umzugehen, eine Kommunikation zu führen und vielleicht sogar ein neues Bild von ihm zu erhalten. Die Paarberatung findet erfolgsorientiert und ergebnisorientiert statt.

Macht eine Beratung nach einem Seitensprung noch Sinn?
Ihr Partner geht fremd! Ist das nun das endgültige Aus fürs große Glück? Macht da eine Beratung für Paare noch Sinn? Denn nun ist es doch anscheinend vorbei mit der ewigen Liebe und Treue. Aus der Traum vom gemeinsam alt werden? Keinesfalls. Gerade jetzt macht eine Paarberatung für Paare in München Sinn. Verstehen Sie den Seitensprung des Partners als Warnsignal dafür, dass es in der Beziehung ernste Probleme gibt. Das hat schon so manche Ehe gerettet. Und sogar vertieft, wenn die Schwierigkeiten beseitigt werden konnten. Wichtig ist, dass Sie sich jetzt in einer Paarberatung die Zeit nehmen, einmal genau zu hinterfragen, warum es dazu eigentlich kommen konnte. Unsere Beratung für Paare in München wird Sie dabei unterstützen, einen Weg zu finden, das Verhältnis zum Lebenspartner zu verbessern? Und, wir sorgen dafür, dass der Seitensprung nicht zum Dauervorwurf oder gar als Vorlage zum „Gleichziehen“ wird. Wir versichern Ihnen, mit der Paarberatung in München geht es gemeinsam weiter. Und besser als zuvor! Aber Sie müssen den ersten Schritt tun.